Dekanat Dreieich

Angebote und Themen

Herzlich willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Dreieichzu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Libanon

Spende und Spendenbitte für Wiederaufbau in Beirut

Die Explosion im Hafen von Beirut hat auch Schäden bei der Near East of Theology (NEST) verursacht. Für diese Einrichtung stellt die EKHN 15.000 Euro Soforthilfe zur Verfügung und bittet um weitere Spenden. Der Präsident berichtet: "Noch nie wurde NEST so schwer getroffen wie gestern."

Explosion in Beirut Quelle: NEST

Fotoausstellung in Gravenbruch

Alter(n) in Bildern

Die Fotoausstellung „AltersBilder – Zwischen Vitalität und Endlichkeit“ wird im Rahmen der „Kirche am Abend“ am Samstag, 15. August, um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche Gravenbruch eröffnet. Am darauffolgenden Sonntag bietet Carolin Jendricke eine Führung durch ihre ausdrucksstarken Bilder an, die dort noch bis Ende September zu sehen sind.

Carolin Jendricke

Langener Sommerkirche

„Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett“

„Du hast gewählt...“ ist das Motto der diesjährigen Langener Sommerkirche. Während der großen Ferien gibt's einen gemeinsamen Sonntagsgottesdienst jeweils um 10 Uhr im Wechsel in den beiden größten Gotteshäusern der Stadt. Am 16. August geht es um Krimigeschichten in der Bibel.

Langener Sommerkirche Evangelische Kirchengemeinde Langen

Gottesdienste für die Urlaubszeit

Aufbruch und Unterbrechung

Während der Urlaubszeit legt Pfarrerin Silke Henning in zwei besonderen Gottesdiensten den Fokus auf die Themen „Aufbruch und Unterbrechung“. Am Sonntag, 16. August, heißt es um 10 Uhr in der Neu-Isenburger Johanneskirche: „Still werden“.

freestockgallery-spuren-am-strand-107

Einschulungsgottesdienste in Neu-Isenburg

Gesegneter Schulbeginn

Zu Beginn eines neuen Schuljahres laden die katholische Kirchengemeinde St. Josef und die evangelische Johannesgemeinde Neu-Isenburg immer gemeinsam zu Einschulungsgottesdiensten ein. In diesem Jahr bieten die Geistlichen am 18. und 19. August Einzelsegnungen an.

Dietmar Thiel

Öffentliche Gottesdienste im Dekanat Dreieich

Mit Corona-Schutzkonzept in die Kirche

Seit wieder öffentliche Gottesdienste möglich sind, setzen die Kirchengemeinden im Evangelischen Dekanat Dreieich das aktuelle Corona-Schutzkonzept verantwortungsvoll um, sind mit kürzeren Andachtsformen wieder eingestiegen und führen neue, mediale Angebote fort.

Carolin Jendricke

Michael Grunewald zu Gast im Pfarrhaus

Für und Wider der Corona-App

Zu spannenden Themen, Gesprächen, Referaten und Begegnungen bitten Pfarrerin Susanne Lenz und Pfarrer Gerd Schröder-Lenz digital ins Pfarrhaus. Die virtuellen Treffen ohne Maske und Abstand erfolgen per Videokonferenzprogramm Zoom. Am Donnerstag, 18. August, geht es ab 18 Uhr um die Corona-App. Zu Gast ist der Soziologe Michael Grunewald.

Michael Grunewald

Politisches Nachtgebet wieder live vor Ort

Wenn möglich, bitte wenden!

Das nächste Politische Nachtgebet wird am Freitag, 21. August, wieder im Langener Johannes-Gemeindezentrumum stattfinden. Dort dreht sich ab 20:30 Uhr alles um das Thema „Verkehrswende“.

robert-ruggiero-unsplash

Neu-Isenburger Buchenbuschgemeinde lädt ein

„Schönwetter-Andachten“

Zu einer „Schönwetter-Kurzandacht“ lädt die Evangelisch-reformierte Buchenbuschgemeinde Neu-Isenburg am Sonntag, 23. August, um 11 Uhr auf das lauschige Gelände vor der Kirche im Forstweg 2 ein. Die Andacht wird etwa 15 bis 20 Minuten dauern.

Ev.-ref. Buchenbuschgemeinde Dekanat Dreieich

Mit dem E-Scooter durchs Dekanat Dreieich

Volle Kraft voraus

Über eine Spende von 15 E-Scootern freut sich das Evangelische Dekanat Dreieich. Die Firma Wind, die eines ihrer Lager in Langen hat, bot sozialen Organisationen an, Elektroroller zu übernehmen, die bis vor kurzem in Paris im Einsatz waren. Da sagte Gemeindepädagogin Carolin Jendricke nicht nein und holte die Roller gemeinsam mit Dekanatsjugendreferent Carsten Preuß kürzlich ab.

Evangelisches Dekanat Dreieich

Anerkennung für Mitarbeitende in Evangelischen Kitas im Dekanat Dreieich

Vitamine und Nervennahrung als Dankeschön

Mit kistenweise Vitaminen und Nervennahrung steht derzeit Christine Großebörger bei den evangelischen Kitas in Dreieich, Langen und Neu-Isenburg vor der Tür. Die Geschäftsführerin Kitas im Dekanat Dreieich überbringt den Dank für die Arbeit in den vergangenen Monaten.

Evangelisches Dekanat Dreieich

Zum Tode von Dr. Helmut Müller:

Trauer um langjähriges Mitglied der Dreieicher Dekanatssynode

Das Evangelische Dekanat Dreieich trauert um Dr. Helmut Müller. Das langjährige Mitglied der Dekanatssynode verstarb 90-jährig am 27. Juni 2020 im Kreise seiner Familie in Gravenbruch.

Joachim Reinhard

Apfelbäumchen als Symbol des Zusammenwachsens

Andacht auf der Streuobstwiese

Zum mittlerweile vierten Mal laden die Evangelischen Dekanate Dreieich und Rodgau zu einer gemeinsamen spätsommerlichen Freiluftandacht ein: am Freitag, 4. September, um 18 Uhr, wie immer am Ortsrand von Götzenhain.

Kai Fuchs

Fusion der Dekanate Dreieich und Rodgau

Mit vereinten Kräften

Am 1. Januar 2021 fusionieren die Evangelischen Dekanate Dreieich und Rodgau: Bis dahin gibt es noch viel zu tun für Dekanatssynodalvorstände, Mitarbeitende und vor allem die Dekanatssynoden, deren Mitglieder noch in diesem Jahr maßgebliche Beschlüsse fassen müssen - so am Freitag, 11. September, bei der gemeinsamen Tagung beider Synoden.

Evangelische Dekanate Dreieich und Rodgau

Einladung zum „Fotowalk“

Auf der Erde den Himmel sehen

Eine Fotosafari der besonderen Art bieten das Evangelische Dekanat Dreieich und die Langener Kirchengemeinde am Samstag, 12. September, um 15 Uhr an. Bei einem Spaziergang durch die Stadt gilt es, das Außergewöhnliche wahrzunehmen und in Bildern festzuhalten.

Erriko Boccia on Unsplash

Dekanat Dreieich unterstützt Johanniter-Haus Dietrichsroth

Spende für „Raum der Kraft und Stille“

Im Johanniter-Haus Dietrichsroth wurde in den vergangenen Monaten ein „Raum der Kraft und Stille“ realisiert. Seit dem erfolgreichen Abschluss der Bau- und Gestaltungsmaßahmen dient die neue, multifunktional nutzbare Räumlichkeit dem Dreieicher Alten- und Pflegezentrum für vielfältige Zwecke.

Martin Bühler, Johanniter-Haus Dietrichsroth

Aktuelles

Explosion in Beirut

12.08.2020 krebs

Spende und Spendenbitte für Wiederaufbau in Beirut

Die Explosion im Hafen von Beirut hat auch Schäden bei der Near East of Theology (NEST) verursacht. Für diese Einrichtung stellt die EKHN 15.000 Euro Soforthilfe zur Verfügung und bittet um weitere Spenden. Der Präsident berichtet: "Noch nie wurde NEST so schwer getroffen wie gestern."

12.08.2020 stk

Alter(n) in Bildern

Die Fotoausstellung „AltersBilder – Zwischen Vitalität und Endlichkeit“ wird im Rahmen der „Kirche am Abend“ am Samstag, 15. August, um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche Gravenbruch eröffnet. Am darauffolgenden Sonntag bietet Carolin Jendricke eine Führung durch ihre ausdrucksstarken Bilder an, die dort noch bis Ende September zu sehen sind.

Langener Sommerkirche

12.08.2020 stk

„Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett“

„Du hast gewählt...“ ist das Motto der diesjährigen Langener Sommerkirche. Während der großen Ferien gibt's einen gemeinsamen Sonntagsgottesdienst jeweils um 10 Uhr im Wechsel in den beiden größten Gotteshäusern der Stadt. Am 16. August geht es um Krimigeschichten in der Bibel.

12.08.2020 stk

Aufbruch und Unterbrechung

Während der Urlaubszeit legt Pfarrerin Silke Henning in zwei besonderen Gottesdiensten den Fokus auf die Themen „Aufbruch und Unterbrechung“. Am Sonntag, 16. August, heißt es um 10 Uhr in der Neu-Isenburger Johanneskirche: „Still werden“.

12.08.2020 stk

Gesegneter Schulbeginn

Zu Beginn eines neuen Schuljahres laden die katholische Kirchengemeinde St. Josef und die evangelische Johannesgemeinde Neu-Isenburg immer gemeinsam zu Einschulungsgottesdiensten ein. In diesem Jahr bieten die Geistlichen am 18. und 19. August Einzelsegnungen an.

12.08.2020 vr

Mit Corona-Schutzkonzept in die Kirche

Seit wieder öffentliche Gottesdienste möglich sind, setzen die Kirchengemeinden im Evangelischen Dekanat Dreieich das aktuelle Corona-Schutzkonzept verantwortungsvoll um, sind mit kürzeren Andachtsformen wieder eingestiegen und führen neue, mediale Angebote fort.

12.08.2020 stk

Für und Wider der Corona-App

Zu spannenden Themen, Gesprächen, Referaten und Begegnungen bitten Pfarrerin Susanne Lenz und Pfarrer Gerd Schröder-Lenz digital ins Pfarrhaus. Die virtuellen Treffen ohne Maske und Abstand erfolgen per Videokonferenzprogramm Zoom. Am Donnerstag, 18. August, geht es ab 18 Uhr um die Corona-App. Zu Gast ist der Soziologe Michael Grunewald.

12.08.2020 stk

Wenn möglich, bitte wenden!

Das nächste Politische Nachtgebet wird am Freitag, 21. August, wieder im Langener Johannes-Gemeindezentrumum stattfinden. Dort dreht sich ab 20:30 Uhr alles um das Thema „Verkehrswende“.

Ev.-ref. Buchenbuschgemeinde

12.08.2020 stk

„Schönwetter-Andachten“

Zu einer „Schönwetter-Kurzandacht“ lädt die Evangelisch-reformierte Buchenbuschgemeinde Neu-Isenburg am Sonntag, 23. August, um 11 Uhr auf das lauschige Gelände vor der Kirche im Forstweg 2 ein. Die Andacht wird etwa 15 bis 20 Minuten dauern.

11.08.2020 stk

Volle Kraft voraus

Über eine Spende von 15 E-Scootern freut sich das Evangelische Dekanat Dreieich. Die Firma Wind, die eines ihrer Lager in Langen hat, bot sozialen Organisationen an, Elektroroller zu übernehmen, die bis vor kurzem in Paris im Einsatz waren. Da sagte Gemeindepädagogin Carolin Jendricke nicht nein und holte die Roller gemeinsam mit Dekanatsjugendreferent Carsten Preuß kürzlich ab.

11.08.2020 stk

Vitamine und Nervennahrung als Dankeschön

Mit kistenweise Vitaminen und Nervennahrung steht derzeit Christine Großebörger bei den evangelischen Kitas in Dreieich, Langen und Neu-Isenburg vor der Tür. Die Geschäftsführerin Kitas im Dekanat Dreieich überbringt den Dank für die Arbeit in den vergangenen Monaten.

07.08.2020 stk

Trauer um langjähriges Mitglied der Dreieicher Dekanatssynode

Das Evangelische Dekanat Dreieich trauert um Dr. Helmut Müller. Das langjährige Mitglied der Dekanatssynode verstarb 90-jährig am 27. Juni 2020 im Kreise seiner Familie in Gravenbruch.

06.08.2020 stk

Andacht auf der Streuobstwiese

Zum mittlerweile vierten Mal laden die Evangelischen Dekanate Dreieich und Rodgau zu einer gemeinsamen spätsommerlichen Freiluftandacht ein: am Freitag, 4. September, um 18 Uhr, wie immer am Ortsrand von Götzenhain.

06.08.2020 stk

Mit vereinten Kräften

Am 1. Januar 2021 fusionieren die Evangelischen Dekanate Dreieich und Rodgau: Bis dahin gibt es noch viel zu tun für Dekanatssynodalvorstände, Mitarbeitende und vor allem die Dekanatssynoden, deren Mitglieder noch in diesem Jahr maßgebliche Beschlüsse fassen müssen - so am Freitag, 11. September, bei der gemeinsamen Tagung beider Synoden.

06.08.2020 stk

Auf der Erde den Himmel sehen

Eine Fotosafari der besonderen Art bieten das Evangelische Dekanat Dreieich und die Langener Kirchengemeinde am Samstag, 12. September, um 15 Uhr an. Bei einem Spaziergang durch die Stadt gilt es, das Außergewöhnliche wahrzunehmen und in Bildern festzuhalten.

06.08.2020 stk

Spende für „Raum der Kraft und Stille“

Im Johanniter-Haus Dietrichsroth wurde in den vergangenen Monaten ein „Raum der Kraft und Stille“ realisiert. Seit dem erfolgreichen Abschluss der Bau- und Gestaltungsmaßahmen dient die neue, multifunktional nutzbare Räumlichkeit dem Dreieicher Alten- und Pflegezentrum für vielfältige Zwecke.

30.07.2020 stk

Gottesdienst mit James Bond und Moneypenny

Pfarrer Steffen Held ging im Rahmen der Langener Sommerkirche auf unterhaltsame Weise der Frage nach, was Jesus und James Bond gemeinsam haben. Interessierte finden die Theater-Andacht auf dem YouTube-Kanal der Evangelischen Kirchengemeinde Langen.

30.07.2020 stk

„Gerechte Außenbeziehungen - Fairtrade“

Auf große Resonanz stieß die Auftaktveranstaltung der Langener Intiative „Sicherheit neu denken – Für eine zivile Sicherheitspolitik“: In einer Straßenaktion lenkten die Verantwortlichen die Aufmerksamkeit auf das Thema „Gerechte Außenbeziehungen - Fairtrade“.

Schnelleinstiege

Das Evangelische Dekanat Dreieich sucht:

Im Dekanat

Für die Evangelischen Kitas in Dreieich, Langen und Neu-Isenburg

studentische Aushilfen
mit 10 bis 20 Wochenstunden (Ausschreibung)




to top